Über mich

Francesca Brenni

Diplomierte Physiotherapeutin FH
Master of Science Sports Physiotherapy
PilatesCare Trainerin

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Französisch, Englisch und Spanisch

Ich heiße Francesca Brenni und komme ursprünglich aus Bellinzona im Tessin. Seit dem Abschluss meiner Grundausbildung als Physiotherapeutin im Jahr 2006 lebe ich in der Deutschschweiz. Schon seit meiner Kindheit habe ich immer viel Sport betrieben. So sind meine Hobbies u.a. Skifahren, Skitouren, Mountainbiken, Klettern, Yoga, Pilates, Tanzen und Kraft-, Koordination- & Cardio-Training allgemein.
Beruflich betreue seit 2006 viele Breiten- und Spitzensportler. Seit 2014 betreue ich das Swiss Paralympic Ski Team und bin seit August 2017 auch für ein Nachwuchsprojekt bei Plusport (Behindertensport Schweiz) zuständig, bei dem es das Ziel ist, Menschen mit einer körperlichen Behinderung dabei zu unterstützen, Sport (wieder) auf einem hohen bzw. höheren Niveau zu betreiben.

Mein Lebensmotto heißt „AiM – Alles ist möglich“! Aufgrund meiner Erfahrungen der letzten Jahre im Beruf, Sport und privat, bin fest davon überzeugt, dass mit einem starken Willen, fundiertem Know-How und einem guten Team jedermann viel mehr erreichen kann, als was vordergründig möglich erscheint.

Lebenslauf

2017 Gründung von Agility Sportphysiotherapie Brenni

2017 Plusport Behindertensport als Projektleiterin für Nachwuchssport und Botschafterin (Vorträge, Workshops, uvm)

2014-2017 Sportmedizin und Rehabilitation Rehaklinik Bellikon Approved by Swiss Olympic als Sportphysiotherapeutin und Leistungdiagnostikerin

2012-2016 LMT Leuenberger Medizin Technik als Produktspezialistin für Isokinetik, Fitnessgeräte und Sensomotorisches Systemen

2010-2013 Physiotherapie Kreuzplatz Zürich als Sportpyhsiotherapeutin

2007-2010 Move Med Swiss Olympic Medical Center

2006 Rehaklinik Bellikon

Master of Science Sportphysiotherapie, Uni Salzburg 2014
Sportphysiotherapie, SPT 2010
Physiotherapie FH 2006

  • Dry Needling
  • FOI
  • Faszien Distorsion Modell
  • Flossing
  • Kinesiotaping
  • Kinetic Control
  • Manuelle Triggerpunkte
  • Pilates Care
  • Sportosteopathie
  • Weak Link Assessment

Seit 2014 Swiss Paralympic Ski Team

2009-2014 UHC Uster Unihockey

2009 Team Ticino Eishockey U14

2008 EYOC Jugend Europameisterschaft Orientierungslauf Team Suisse

2007-2008 National Mannschaft Damen Swiss Unihockey

2003-2012 Demo Team Ski School Lugano (als Fahrerin und Physio)

Ihre Spezialistin für Sport Physiotherapie in Basel